top of page

Rückblick : Vorstellung der GRPED

Aktualisiert: 23. Sept. 2022

Die GRPED (Groupe Romand Parents Enfants Diabètiques) wurde 1997 gegründet und hat zum Ziel, Familien mit Diabetes Typ 1 Kindern (insulinabhängig), die in der französischsprachigen Schweiz leben zu unterstützen. Derzeit sind 70 Familien in der Romandie Mitglieder der Organisation.

In einer gemeinsamen Veranstaltung mit Diabetes Biel-Bienne im Espace Diabète konnten sich Eltern von Typ-1 betroffenen Kinder am 20. Mai über die Aktivitäten der GRPED informieren. Sophie Zbinden, Präsidentin der GRPED und selber Mutter einer Tochter mit Diabetes T1, erläuterte unter anderem auch die Schwierigkeiten von der Invalidenversicherung Unterstützung zu erhalten und die diesbezüglichen laufenden Anstrengungen, dies zu ändern.

Nach dem Referat konnten die Anwesenden sich bei einem Apéro untereinander über ihre eigene Situation austauschen.


https://grped.ch/

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page